Judo Männer beim Kyu Cup erfolgreich

Von Martin Hauschild
28. Januar 2024

Nie zu alt oder noch ganz jung,  beim KYu Cup, einem Turnier nur für Kyu-Grade, starteten von den Lintforter Männern  Tomasz Schuba und  Pierre Schilling; Tomek als Seiteneinsteiger, der etwas später im Leben mit Judo angefangen hat und Pierre  auf seinem ersten Turnier, das nicht mehr den Jugend-Altersklassen angehörte.  Und sie schlugen sich beide tapfer und belohnten sich jeweils mit einem dritten Platz. Klar, da war noch ein bisschen mehr drin, aber sich in einer neuen Altersklasse bzw. in diesem Alter … dem Kampf stellen und sich selbst herauszufordern, das ist schon ein kleiner Sieg für sich.

Vorbildlich. Hajime!

 

Ältere Beiträge

  • Kirschblütenfest – ein schöner Judo-Nachmittag mit vielen Mitmachaktionen

    Von Martin Hauschild
    23.April 2024

    Hanami, meist in der Höflichkeitsform O-Hanami, ist die japanische Tradition, in jedem Frühjahr mit sogenannten „Kirschblütenfesten“ die Schönheit der in Blüte stehenden Kirschbäume zu feiern. Mehr lesen

  • Judosafari-Urkunden übergeben

    Von Martin Hauschild
    23.April 2024

    Die Judo-Safari ist schon ein wenig her, sie fand kur vor Ostern statt. Nun gab es die heiß ersehnten Urkunden und Abzeichen, die der DJB Mehr lesen

  • Erfolgreiche Prüfungen und neue Gürtel

    Von Martin Hauschild
    14.April 2024

    Am vergangenen Samstag haben wieder Gürtelprüfungen im Format eines ganztägigen Judo-Lehrgangs stattgefunden. Schon um 8:30 trafen sich die Teilnehmenden zum Mattenaufbauen. Dann ging es los. Mehr lesen

Geschrieben von:

Martin Hauschild