Judo-Kids kämpfen auf den Bezirksmeisterschaften

Von Martin Hauschild
21. Mai 2023

Am vergangenen Wochenende starteten Henrik Bretschneider und Igor Gill bei den Bezirksmeisterschaften in Velbert. Sie hatten sich zuvor bei den Kreiseinzelmeisterschaften in Viersen für die Bezirksmeisterschaften qualifiziert.

Für Igor war es überhaupt erst das zweite Turnier, das erste waren die Kreismeisterschaften unmittelbar zuvor. Mutig stellte er sich seinen Gegnern und konnte eigene Würfe ansetzen. Doch die erfahreneren Kontrahenten wussten ihre Vorteile auszunutzen. So schied er nach zwei Niederlagen ,in der Haupt-und in der Trostrunde, aus, hat jedoch viel Erfahrung für die nächsten Turniere gesammelt.

 

Besser lief es für Henrik Bretschneider, der seine ersten zwei Kämpfe in der Hauptrunde souverän gewinnen konnte. Hierbei griff er  teilweise bei rechter Griffhaltung mit einem Wurf links herum an. Seine Gegner rechneten damit nicht und hatten das Nachsehen. Im Kampf um den Einzug in das Finale jedoch stand ihm ein erfahrener Kämpfer gegenüber, der mit Henriks Angriffen umzugehen wusste. Hier konnte Henrik sich nicht durchsetzen, wohl aber im darauf folgenden Kampf um Platz 3., den er wiederum für sich entscheiden konnte.

 

Herzlichen Glückwunsch! Hajime!

 

 

Ältere Beiträge

  • Kirschblütenfest – ein schöner Judo-Nachmittag mit vielen Mitmachaktionen

    Von Martin Hauschild
    23.April 2024

    Hanami, meist in der Höflichkeitsform O-Hanami, ist die japanische Tradition, in jedem Frühjahr mit sogenannten „Kirschblütenfesten“ die Schönheit der in Blüte stehenden Kirschbäume zu feiern. Mehr lesen

  • Judosafari-Urkunden übergeben

    Von Martin Hauschild
    23.April 2024

    Die Judo-Safari ist schon ein wenig her, sie fand kur vor Ostern statt. Nun gab es die heiß ersehnten Urkunden und Abzeichen, die der DJB Mehr lesen

  • Erfolgreiche Prüfungen und neue Gürtel

    Von Martin Hauschild
    14.April 2024

    Am vergangenen Samstag haben wieder Gürtelprüfungen im Format eines ganztägigen Judo-Lehrgangs stattgefunden. Schon um 8:30 trafen sich die Teilnehmenden zum Mattenaufbauen. Dann ging es los. Mehr lesen

Geschrieben von:

Martin Hauschild