!! Halle ist gesperrt !!

Von Dirk Schmitz
23. November 2023

Bei der Reparatur der Lampen wurde festgestellt, dass die Hallendecke verstärkt werden muss. Aus diesem Grund bleiben beide Hallen bis auf weiteres gesperrt.

Laut Stadt gehen Sie von einer Reparatur bis Weihnachten aus. Wir sind da eher skeptisch.

Wir sind aktuell in Gesprächen mit der Stadt das wir temporär mit sechs Mattenwagen in die Glück Auf Halle umziehen können um dort einen Trainingsbetrieb darzustellen. Die Stadt muss aber erst klären ob andere Vereine hier Zeiten abgeben, damit wir hier rein schlüpfen können. Die Mattenwagen brauchen halt auch sechs Quadratmeter Platz in den Mattenräumen und wir brauchen eine zusammenhängende Zeit, weil wir nicht zwischendurch aufbauen und abbauen können.

Alle Trainer und der Vorstand sind sich einig, dass wir euch ein wie auch immer geartetes Training anbieten möchten.

Wir halten euch auf dem laufendem.

Ältere Beiträge

  • 17.06.2024 letzter Trainingsabend vor den Ferien

    Von Dirk Schmitz
    6.Juni 2024

    Die Stadt Kamp-Lintfort hat angekündigt, dass die Elektrik in den Sporthallen erneuert wird. Aus diesem Grund werden die Sporthallen zwei Wochen vor den Sommerferien Mehr lesen

  • Erfolgreich auf den Kreiseinzelmeisterschaften

    Von Martin Hauschild
    7.Mai 2024

    Kerem Kolanci hat sich auf den Kreiseinzelmeisterschaften der U 15 in Viersen-Süchteln mit einem zweiten Platz für die Bezirkseinzelmeisterschaften qualifiziert.  In der Gewichtsklasse bi 37 Mehr lesen

  • Kirschblütenfest – ein schöner Judo-Nachmittag mit vielen Mitmachaktionen

    Von Martin Hauschild
    23.April 2024

    Hanami, meist in der Höflichkeitsform O-Hanami, ist die japanische Tradition, in jedem Frühjahr mit sogenannten „Kirschblütenfesten“ die Schönheit der in Blüte stehenden Kirschbäume zu feiern. Mehr lesen

Geschrieben von:

Dirk Schmitz

Dirk ist seit Anfang an mit dabei. Er trägt den 3. Dan (schwarzer Gürtel).