2024! – Der digitale Judopass kommt!

Von Martin Hauschild
13. Januar 2024

Der DJB hat nach aktuellem Stand entschieden, den Judopass vollständig zu digitalisieren. Zum 30.06.2024 wird der Judopass in Papierform auslaufen und ungültig. Die Digitalisierung dient der Vereinfachung der Datenerfassungen bei Wettkämpfen, Prüfungen, Fortbildungen usw.

Aktuell braucht ihr noch nichts zu tun. Für die Umsetzung wird es einen gesonderten Termin geben!

 

Wer braucht einen digitalen Judopass?

Der digitale Judopass wird insbesondere für die Teilnahme an Turnieren und Lehrgängen benötigt. Wer also zu Turnieren fahren will oder an der U11 Liga oder an anderen Judokämpfen teilnehmen möchte, braucht unbedingt den digitalen Judopass.

Judoka mit weißem oder weiß-gelben Gürtel, die noch keinen Judopass bekommen haben, müssen zunächst nichts weiter tun!

Was müsst ihr tun?

Um den Prozess der Digitalisierung der Papier-Judopässe zu begleiten, werden wir einen Termin im Vereinsraum anbieten, zu dem ihr Euch anmelden müsst. Die Anmeldung wird über die Homepage des Vereins erfolgen. An diesem Termin werden wir im Vereinsraum die Papier-Judopässe und die notwendigen QR-Codes bereithalten.

Ihr benötigt die JudopassApp des DJB, die ihr in den Appstores von Android und Apple findet. Weitere Infos findet ihr hier: Die JudoPass App : Digitaler JudoPass : Deutscher Judo-Bund (judobund.de)

Nach der Installation benötigt ihr einen QR-Code. Diesen bekommt ihr vom Verein. Der QR-Code muss dann mit der App eingescannt werden. Dann müssen einige Seiten des Papier-Judopasses abfotografiert und hochgeladen werden.

Ihr erscheint mit einem Smartphone mit der installierten Judopass-App und, wenn ihr unter 18 Jahren alt seid, mit euren Eltern zu dem Termin im Vereinsraum. Denn bei Minderjährigen müssen die Eltern zusätzlich einen Erwachsenen-Account auf ihrem Smartphone erstellen.

Es wird dann

  • der QR-Code gescannt
  • das Konto der Judopass-App (ggf. nach Erstellung des Eltern-Kontos) freigeschaltet
  • die notwendigen Seiten des Papier-Judopasses mit der App abfotografiert und hochgeladen.

Über den Termin werden wir Euch gesondert informieren. Er wird vor den Sommerferien liegen.

Weitere Infos zum Digitalen Judopass findet ihr unter:

Digitaler JudoPass : Deutscher Judo-Bund (judobund.de)

 

Hajime!

2024

Ältere Beiträge

  • Starke Kämpfe bei den Bezirkseinzelmeisterschaften

    Von Martin Hauschild
    16.Februar 2024

    Nach den Kreiseinzelmeisterschaften fanden vergangenes Wochenende die Bezirkseinzelmeisterschaften der U11 und U18 in Mönchengladbach statt. In der U 11 starteten Jonathan Hackstein und Eray Kolangi. Mehr lesen

  • Judo Männer beim Kyu Cup erfolgreich

    Von Martin Hauschild
    28.Januar 2024

    Nie zu alt oder noch ganz jung,  beim KYu Cup, einem Turnier nur für Kyu-Grade, starteten von den Lintforter Männern  Tomasz Schuba und  Pierre Schilling; Mehr lesen

  • Starke Leistungen auf dem ersten Turnier des Jahres

    Von Martin Hauschild
    20.Januar 2024

    Das Turnierjahr 2024 hat begonnen. Die erste Maßnahme im Kreis Niederrhein Süd war gleich die Kreis-Einzel-Meisterschaft (KEM) in der U11 und der U15 als Qualifikationsturnier Mehr lesen

Geschrieben von:

Martin Hauschild